der Anfang einer
Unternehmensgeschichte

wir bringen was in
Bewegung

mit Tradition in eine
sichere Zukunft

Unsere Geschichte

Mit Tradition in eine sichere Zukunft

1962 hat sich Bodo Wascher mit seiner Ehefrau selbstständig gemacht, mit Ehrgeiz, Fleiß und gegenseitigem Vertrauen in die eigene Schaffenskraft.

Das Startkapital bestand im Wesentlichen aus einem gebrauchten VW Käfer; mit einer Leiter auf dem Dachgepäckträger ging es los!

Die drei Kinder sind mit der Firma aufgewachsen; bis in die 1980er Jahre hat die Familie unmittelbar am Betrieb gewohnt. Gespräche über Kunden und Mitarbeiter, Herausforderungen, Probleme und Erfolge haben das Familienleben begleitet.

Nach Ausbildung und Studium sind die beiden Söhne Dipl.-Kfm. Mathias Wascher und Dipl.-Ing. Karsten Wascher in die Unternehmen eingetreten und haben die Verantwortung übernommen.

Aus dem Einzelunternehmen wurde die Bodo Wascher Gruppe, ein Unternehmensverbund mit 20 Betrieben in Lübeck, Hamburg, Hannover, Kiel und Norderstedt. Über 50 Jahre nach Firmengründung beschäftigt die Bodo Wascher Gruppe über 700 Mitarbeiter, davon etwa 150 Auszubildende.

Die Grundprinzipien haben sich nicht verändert: Leistungsbereitschaft, gegenseitiger Respekt und Vertrauen, Freude an den Dingen die wir tun, Demut und Bescheidenheit sowie das Streben nach immer besseren Lösungen treiben uns an.

Die Mitarbeiter und die Familie Bodo Wascher sind stolz auf das, was alle gemeinsam erreichen konnten.

Und doch besteht kein Anlass sich auszuruhen, jeden Tag wollen wir unsere Kunden erneut durch Leistung überzeugen.


Zu unseren Werten